Anmelden
Vorteile

Ihre Vorteile auf einen Blick

Die S-Kreditkarte als MasterCard Gold begleitet Sie sicher auf Reisen.
  • Für 6,50 Euro im Monat²
  • Vergünstigte Mastercard Gold für Auszubildende und Studenten
  • Weltweit bargeld­los bezahlen und im Ausland Bargeld auszahlen lassen
  • Sicher unterwegs mit umfassenden Reise­versicherungen und Reise-Notfall­services für die ganze Familie
  • Extra-Schutz beim Online-Shopping: kosten­freier Internet­käuferschutz
  • Exklusive Shopping-Vorteile in über 1.000 Online-Shops und 5 Prozent Rück­vergütung bei Reise­buchungen über den Reise­buchungs­service
Ihr nächster Schritt

Bestellen Sie Ihr Mastercard Gold online in nur wenigen Minuten.

Leistungen

Diese Leistungen sind drin

Exklusives Reise­versicherungs­paket für die ganze Familie

Mit Ihrem Mastercard Gold sind Sie und Ihre Familie unabhängig von der Karten­nutzung weltweit abgesichert durch:

  • Reise­rücktritts- und Reise­abbruchkosten­versicherung,
  • Auslands­reise-Kranken­versicherung (60 Tage, ohne Alters­beschränkung),
  • Kfz-Schutz­brief im europäischen Ausland für Pannen, Unfälle oder Bergung.

6x kostenfreie Bargeldauszahlung im Ausland

Mit der Mastercard Gold können Sie sich im Ausland an über zwei Millionen Geld­automaten 6x kosten­frei Bargeld in der jeweiligen Landes­währung auszahlen lassen.³

Sparkassen-Internet­käuferschutz

Ihre bestellte Ware wurde gar nicht geliefert, war beschädigt oder ging auf dem Versand­weg verloren – mit dem Sparkassen-Internet­käuferschutz bekommen Sie den Kauf­preis zurück­erstattet.

Monatliche Ab­buchungen

Heute einkaufen und später zahlen: Die Umsätze Ihrer Mastercard Gold werden einmal im Monat Ihrem S-Girokonto belastet. Volle Transparenz über alle Ab­buchungen erhalten Sie mit der monatlichen Abrechnung – bequem im Online-Banking.

Einfach zu merken: Ihre Wunsch-PIN

Wechseln Sie kosten­frei an allen Geld­automaten der Sparkassen oder Landes­banken auf Ihre eigene vier- bis sechs­stellige Wunsch-PIN. Folgen Sie einfach der Anleitung auf dem Bild­schirm des Automaten.

Reise­buchungs­service

Mit Ihrer Mastercard Gold buchen Sie Reisen einfach und bequem über den Reise­buchungs­service und freuen sich über 5 Prozent Rück­vergütung auf den Reise­preis.

Exklusive Shopping-Vorteile

Sichern Sie sich im Sparkassen-Mehrwert­portal exklusive Vorteils­angebote bei über 1.000 Partner­shops von beliebten Marken.

Sicherheit

Sicherheits­standards der Mastercard Gold

Kosten­freier Notfall­service – weltweit

  • Greifen Sie jederzeit auf die kosten­freien Notfall­services zurück – bei medizinischen und juristischen Not­fällen, bei Dieb­stahl oder Verlust von Reise­dokumenten und Bargeld.
  • Wenn Sie Ihre Karte verloren haben, informieren Sie bitte unverzüglich die 24-Stunden Service­hotline. Ihre neue Sparkassen-Kredit­karte erhalten Sie innerhalb einer Woche per Post zugestellt.
  • Rund um die Uhr immer für Sie da: der telefonische Service zum Sperren Ihrer Karte (+49 116 116) und der Notfall­service (+49 89 411 116 446).

Mastercard® SecureCode™

Online-Legitimations­verfahren zum Schutz Ihrer Kredit­karten­zahlungen im Internet.

Inklusive Diebstahl­schutz

Ihr Verlust ist auf maximal 50 Euro begrenzt, wenn Ihre Karte abhanden­kommt und Sie diese sofort sperren.

Noch sicherer: Bezahlen mit PIN

Bei Zahlungen im In- und Ausland mit Kredit­karte wird die PIN-Eingabe zum Standard. Schützen Sie sich vor Karten­missbrauch – bezahlen Sie mit Ihrer persönlichen Geheim­zahl.

Ihr nächster Schritt

Bestellen Sie Ihr Mastercard Gold online in nur wenigen Minuten.

Preise

Preise

Monatspreis

6,50 Euro²

4,00 Euro / Monat² für Auszubildende und Studenten bis 27 Jahre

Deutschlandweite Bargeld­auszahlung
An rund 23.600 Geld­automaten aller Sparkassen und Landes­banken
2,00 % des Auszahlungsbetrags
(mindestens 6,00 Euro)
Kostenfrei mit Ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte)

Bar­geldauszahlungen im Ausland

(6 x im Jahr  kostenfrei)

2,00 % des Auszahlungsbetrags³
(mindestens 6,00 Euro)
Einsatz der Karte im Europäischen Wirtschafts­raum (EWR), sofern Zahlungen in Euro erfolgen Unentgeltlich
Einsatz der Karte im Europäischen Wirtschafts­raum (EWR), sofern Zahlungen in Fremd­währung erfolgen 1,00 % des Kartenumsatzes³
Einsatz der Karte außerhalb des Europäischen Wirtschafts­raums (EWR) 1,00 % des Kartenumsatzes³
Zusatzkarte für Ihren Partner 5,00 Euro / Monat²
Ihr nächster Schritt

Bestellen Sie Ihr Mastercard Gold online in nur wenigen Minuten.

Einfach online bestellen

Einfach online bestellen

  1. Um eine Kredit­karte zu bestellen, füllen Sie einfach das Online-Formular aus und senden Sie es ab.
  2. Ihre Kredit­karte und Ihre Karten-PIN erhalten Sie per Post innerhalb weniger Werk­tage. Aus Sicherheits­gründen werden Karte und Karten-PIN einzeln verschickt.
  3. Wenn Sie möchten, wählen Sie an jedem Sparkassen-Geld­automaten einfach Ihre Wunsch-PIN aus – kosten­frei.
FAQ´s

Fragen und Antworten

Kreditkarte oder Sparkassen-Card (Debitkarte) - wo nutze ich welche Karte?

Innerhalb Deutschlands nutzen Sie zur Bargeldauszahlung am besten Ihre Sparkassen-Card (Debitkarte) an einem Sparkassen-Geldautomaten. Diese Verfügungen sind für Sie komplett kostenfrei.

Im Ausland profitieren Sie von Ihrer Mastercard Gold: Denn im Ausland sind jährlich sechs Bargeldauszahlung kostenfrei. Es kann allerdings sein, dass der Automatenbetreiber eine Gebühr verlangt.3

Sparkassen-Card (Debitkarte), Kreditkarte oder Sorten - erfahren Sie, welches Zahlungsmittel für welches Land am besten geeignet ist.

Wie wird die Kreditkarte abgerechnet?

Ihre Umsätze werden einen Monat lang gesammelt und am 8. Werktag des Folgemonats abgerechnet. Sie erhalten die Abrechnung bequem online in das Elektronische Postfach. Die Abbuchung von Ihrem Girokonto erfolgt im Anschluss ein paar Tage später.

An wen wende ich mich bei Versicherungsfragen zu meiner Mastercard Gold?

Sie haben Fragen zur Versicherung Ihrer S-Kreditkarte Gold oder möchten einen Versicherungsfall melden? Unter der Rufnummer +49 (0)89 / 411 116 111 steht Ihnen 24 Stunden am Tag ein kompetenter Mitarbeiter zur Seite.

Wie kann ich meine Kreditkarte online abfragen?

In der Regel wird Ihre Kreditkarte direkt für das Online-Banking freigeschaltet. Falls dies bei Ihnen nicht der Fall ist, können Sie Ihre Kreditkarte selbst online freischalten. So haben Sie Ihre Umsätze und Abrechnungen stets im Überblick.

Meine Kreditkarte ist abhanden gekommen. Was muss ich tun?

Ihre Sparkasse hilft Ihnen umgehend, falls Sie Ihre Kreditkarte verloren haben oder diese gestohlen wurde. Bitte beachten Sie dabei folgende Hinweise:

  • Bitte rufen Sie sofort die 24-Stunden-Sperr-Nummer (+49) 116 116 an (kostenlos aus dem deutschen Festnetz, gebührenpflichtig aus dem Ausland).
  • Senden Sie uns bitte keine E-Mail zum Sperren Ihrer Karten oder Schecks - nur ein Anruf gewährleistet eine sofortige Sperre.
  • Bei Diebstahl oder Raub erstatten Sie Anzeige bei der Polizei.
Was muss ich im Ausland bei Kartenzahlung beachten?

Grundsätzlich können Sie die Kreditkarte im Ausland genauso einsetzen wie im Inland. Geldautomaten verlangen immer Ihre Geheimzahl.

Wichtig: Merken Sie sich Ihre Geheimzahl. So können Sie Ihre Kreditkarte weltweit flexibel einsetzen.

Sie haben keine Geheimzahl? Wir schicken Ihnen per Post eine Aktivierungs-PIN zu. Damit können Sie sich an einem Sparkassen-Geldautomaten eine neue, beliebige PIN hinterlegen.

Gibt es einen Geldautomaten in XYZ?

Sie benötigen einen Geldautomaten in Ouagadougou oder Tegucigalpa? Prüfen Sie vorher, ob Sie dort oder an jedem beliebigen Ort Ihre Karte einsetzen können.

Geldautomatensuche für Ihre MasterCard oder SparkassenCard

Geldautomatensuche für Ihre VisaCard

Fallen zusätzliche Kosten bei Benutzung der Karte an?

Innerhalb Deutschlands ist das Einkaufen und Bezahlen kostenfrei - dies gilt auch für deutsche Internetseiten.

Geld­automaten- und Netzbetreiber im Aus­land können direkte Kunden­entgelte erheben, auf die Ihre Spar­kasse keinen Ein­fluss hat.

Bei Einsatz der Karte außerhalb des EWR-Raums und bei Zahlung bzw. Abhebung in Fremdwährung fällt ein Auslandseinsatzentgelt an. Bitte beachten Sie das Preis- und Leistungs­verzeichnis Ihrer Sparkasse.

Was ist der Verfügungsrahmen?

Der Verfügungsrahmen ist die Maximalsumme, die Sie in einem Monat mit der Kreditkarte bezahlen können. Die Höhe des Rahmens ist bonitätsabhängig und wird je Kreditkarte eingerichtet.

Eine Differenzierung zwischen dem Verfügungsrahmen im In- und Ausland gibt es nicht. Der Rahmen steht in keinerlei Verbindung zum Dispositionskredit Ihres Girokontos. 

Sie können Ihren hinterlegten Verfügungsrahmen im Online-Banking einsehen: Klicken Sie einfach auf das kleine "i" neben Ihrer Kreditkarte. 

Möchten Sie Ihren Verfügungsrahmen ändern? Das können Sie bequem über unser Service–Center veranlassen.

Kann ich meine Kreditkarte auch für kleine Einkaufsbeträge einsetzen?

Ja. Die Kreditkarte ist für jeden Betrag geeignet. Gerade auch beim Einkauf der Dinge des täglichen Bedarfs bietet die Kreditkarte sehr gute Einsatzmöglichkeiten. So akzeptieren beispielsweise viele Lebensmitteldiscounter, Kaufhäuser, Restaurants und Tankstellenbetreiber Kreditkartenzahlungen. Ob Ihre Kreditkarte akzeptiert wird, erkennen Sie u.a. am Aufkleber am Eingang oder an der Kasse des Händlers. 

Kleinere Beträge können Sie auch einfach und schnell kontaktlos bezahlen.

Wie lange ist meine Kreditkarte gültig?

Ihre Kreditkarte ist 4 Jahre lang gültig. Das genaue Ablaufdatum finden Sie auf der Vorderseite Ihrer Kreditkarte.­ ­ 

(Beispiel: Ablaufdatum 06/2020 - im Juni 2020 ist Ihre Karte noch voll einsatzfähig) 

­

Das Gültigkeitsdatum meiner Kreditkarte läuft in Kürze ab. Was ist zu tun?

Sie erhalten automatisch einige Wochen vor Ablauf eine neue Karte zugeschickt. Die neue Karte ist sofort einsetzbar. Ihre Geheimzahl bleibt in der Regel unverändert.

Was ist die Kartenprüfnummer und wo finde ich sie?

Mit der Kartenprüfnummer, auch Card Validation Code (CVC2) genannt, bezeichnet man die drei letzten Zahlen, die auf dem Unterschriftsfeld abgedruckt sind.

Bei vielen Mail-, Telefon- oder Internetbestellungen wird die Kartenprüfnummer zusätzlich abgefragt. Dies dient der Gewährleistung, dass der Käufer die Karte auch tatsächlich in Händen hält und sich nicht etwa alter Kartenbelege bedient.

Wie kann ich das Abrechnungskonto für meine Kreditkarte ändern?

Das Abrechnungskonto für Ihre Kreditkarte dient der monatlichen Abbuchung der Kreditkartenzahlung und des Kreditkartenpreises.

Hier können Sie das Abrechnungskonto ändern. 

Voraussetzungen: Sie sind volljährig und Ihr Abrechnungskonto ist ein Girokonto der Kreissparkasse Wiedenbrück.

Wie kann ich die Kreditkartenabrechnung nacherstellen?

Kreditkartenabrechnungen sind ein wichtiger Nachweis über erbrachte Zahlungen. Sind Ihre Abrechnungen nicht mehr auffindbar, haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • Nach dem Login im Online-Banking können Sie im Elektronischen Postfach die Abrechnungen der vergangenen zwölf Monate einsehen und ausdrucken.
  • Wenn die gewünschte Abrechnung weiter als zwölf Monate zurückliegt, können Sie diese hier nachbestellen. Die neue Abrechnung wird Ihnen per Post zugeschickt.
Alle anzeigen

2 Der monatliche Preis wird einmal jährlich belastet.

3 Geld­automaten- und Netz­betreiber im Aus­land können direkte Kunden­entgelte erheben, auf die Ihre Spar­kasse keinen Ein­fluss hat. Bei Einsatz der Karte außerhalb des EWR-Raums und bei Zahlung bzw. Abhebung in Fremdwährung fällt ein Auslandseinsatzentgelt an. Bitte beachten Sie das Preis- und Leistungs­verzeichnis Ihrer Sparkasse.

i