Anmelden

Mastercard / Visa Card Basis¹

Die Kredit­karte zum Aufladen

Vorteile

Ihre Vorteile im Überblick

Die S-Kreditkarte als MasterCard Basis oder VisaCard Basis.
  • Als Mastercard oder Visa Card im S-Komfortpaket Silber
  • Schon für monatlich 2,50 Euro²
  • Kostenfrei für junge Leute bis 23 Jahre
  • Weltweit bargeld­los bezahlen und Bargeld auszahlen lassen
  • 24-Stunden-Notfall­service auf Reisen, Bar­geld und Ersatz­karte bei Dieb­stahl oder Verlust
  • Extra-Schutz beim Online-Shopping: kosten­freier Internetkäufer­schutz
  • Exklusive Shopping-Vorteile in über 1.000 Online-Shops
  • Wunsch-Motiv und Wunsch-PIN möglich

Ihr persönliches Wunsch-Motiv

Gestalten Sie Ihre S-Kreditkarte Basis ganz nach Ihren Wünschen. Wählen Sie aus mehr als 100 Vorschlägen Ihr Lieblings­design. Oder gestalten Sie Ihre einzig­artige Kredit­karte mit eigenem Motiv.

Ihr nächster Schritt

Bestellen Sie Ihre Mastercard oder Visa Card Basis online in nur wenigen Minuten – als Kredit­karte im klassischen Design oder mit Ihrem Wunsch-Motiv.

Leistungen

Diese Leistungen sind drin

Bargeldauszahlung – welt­weit

Mit der Mastercard oder Visa Card Basis können Sie sich im Ausland an über zwei Millionen Geld­automaten Bargeld in der jeweiligen Landes­währung auszahlen lassen.

Sparkassen-Internet­käuferschutz

Ihre bestellte Ware wurde gar nicht geliefert, war beschädigt oder ging auf dem Versand­weg verloren – mit dem Sparkassen-Internet­käuferschutz bekommen Sie den Kauf­preis zurück­erstattet.

Guthaben einfach aufladen

Ihr Gut­haben können Sie jederzeit bequem per Überweisung oder Dauer­auftrag auffüllen. So haben Sie die volle Kosten­kontrolle.4

Weltweit gern gesehen

Mit Ihrer Kreditkarte können Sie weltweit bargeldfrei bezahlen. In einem Euroland entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten.  

Kontaktlos bezahlen

Einfach und sicher mit nur einer Hand­bewegung bezahlen – per Kreditkarte. Beträge unter 25 Euro zahlen Sie bequem ohne PIN und Unter­schrift. Halten Sie dafür Ihre Karte einfach nah vor das Karten-Terminal.

Einfach zu merken: Ihre Wunsch-PIN

Wechseln Sie kosten­frei an allen Geld­automaten der Sparkassen oder Landes­banken auf Ihre eigene vier- bis sechs­stellige Wunsch-PIN. Folgen Sie einfach der Anleitung auf dem Bild­schirm des Automaten.

Exklusive Shopping-Vorteile

Sichern Sie sich im Sparkassen-Mehrwert­portal exklusive Vorteils­angebote bei über 1.000 Partner­shops von beliebten Marken.

Kostenfrei für junge Leute

Für junge Leute bis 23 Jahre ist die Mastercard oder Visa Card Basis gratis.

Gut zu wissen

Ihre Mastercard oder Visa Card Basis ist ausschließlich bei  Akzeptanz­stellen mit Online-Terminals einsetzbar, da sie keine Hoch­prägung hat. Händler mit sogenannten Imprint-Geräten („Ritsch-Ratsch-Geräten“) akzeptieren die Karte nicht.

Sicherheit

Sicherheits­standards der S-Kreditkarte

Kosten­freier Notfall­service – weltweit

  • Wenn Sie Ihre Karte verloren haben, informieren Sie bitte unverzüglich die 24-Stunden Service­hotline. Ihre neue Sparkassen-Kredit­karte erhalten Sie innerhalb einer Woche per Post zugestellt.
  • Rund um die Uhr immer für Sie da: der telefonische Service zum Sperren Ihrer Karte (+49 116 116) und der Notfall­service (+49 89 411 116 446).
  • Wenn Sie die S-Kreditkarte Standard wählen, profitieren Sie außerdem von den kostenfreien Services bei medizinischen und juristischen Notfällen, bei Diebstahl oder Verlust von Reisedokumenten und Bargeld.

Mastercard® Identity Check™

Online-Legitimations­verfahren zum Schutz Ihrer Kredit­karten­zahlungen im Internet.

Visa Secure

Online-Shopping war dank der App „S-ID-Check“ noch nie so einfach und sicher.

Inklusive Diebstahl­schutz

Ihr Verlust ist auf maximal 50 Euro begrenzt, wenn Ihre Karte abhanden­kommt und Sie diese sofort sperren.

Noch sicherer: Bezahlen mit PIN

Bei Zahlungen im In- und Ausland mit Karte wird die PIN-Eingabe zum Standard. Schützen Sie sich vor Karten­missbrauch – bezahlen Sie mit Ihrer persönlichen Geheim­zahl.

Preise

Preise

Monatspreis

2,50 Euro*

Kostenfrei für junge Leute bis 23 Jahre

Deutschlandweite Bargeldauszahlung
An rund 23.600 Geld­automaten aller Sparkassen und Landes­banken
2,00 % des Auszahlungsbetrags
(mindestens 6,00 Euro)
Kostenfrei mit Ihrer Sparkassen-Card (Debitkarte)
Bargeldaus­zahlungen am Geldautomaten im Ausland 2,00 % des Auszahlungsbetrags3
(mindestens 6,00 Euro)
Einsatz der Karte im Europäischen Wirtschafts­raum (EWR), sofern Zahlungen in Euro erfolgen Unentgeltlich
Einsatz der Karte im Europäischen Wirtschafts­raum (EWR), sofern Zahlungen in Fremd­währung erfolgen 1,00 % des Kartenumsatzes3
Einsatz der Karte außerhalb des Europäischen Wirtschafts­raums (EWR) 1,00 % des Kartenumsatzes3
Ihr nächster Schritt

Bestellen Sie Ihre Mastercard oder Visa Card Basis online in nur wenigen Minuten – als Kredit­karte im klassischen Design oder mit Ihrem Wunsch-Motiv.

Einfach online bestellen

Einfach online bestellen

  1. Um eine Kredit­karte zu bestellen, füllen Sie einfach das Online-Formular aus und senden Sie es ab. Auf Wunsch können Sie direkt ein Wunsch-Motiv für Ihre Picture-Card auswählen.
  2. Ihre Kredit­karte und Ihre Karten-PIN erhalten Sie per Post innerhalb weniger Werk­tage. Aus Sicherheits­gründen werden Karte und Karten-PIN einzeln verschickt.
  3. Wenn Sie möchten, wählen Sie an jedem Sparkassen-Geld­automaten einfach Ihre Wunsch-PIN aus – kosten­frei.
FAQ´s

Fragen und Antworten

Was ist eine Basis Karte?

Die Basis Karte ist eine "Debitkarte", die Sie auf Guthabenbasis führen. Das bedeutet, dass Sie Ausgaben im Rahmen eines vorher geladenen Guthabens tätigen können. 

Sofern das Guthaben für fällige Buchungen (z. B. Entgelte) in Ausnahmefällen einmal nicht ausreichend ist, werden diese Beträge dem im Kartenantrag angegebenen Abrechnungskonto belastet.

Wie kann ich meine Basis Karte aufladen?

Sie können Ihre Basis Karte bequem per Überweisung aufladen.

Bitte melden Sie sich dazu im Online-Banking an und überweisen den gewünschten Betrag, unter Angabe Ihrer 16-stelligen Kartennummer Ihrer Sparkassen-Karte Basis, auf unser Konto DE 29 4785 3520 0900 2990 66. Als Begünstigten tragen Sie bitte Ihren Vor- und Nachnamen ein.

Wie lange dauert es, bis der Aufladebetrag für Kartenzahlungen zur Verfügung steht?

Bei Buchung Ihrer Überweisung bis 18:00 Uhr eines Geschäftstages (montags bis freitags) steht Ihnen der Betrag spätestens nach 2,5 Stunden am selben Tag für Kartenzahlungen zur Verfügung.

Bei Überweisungen, die an einem Freitag nach 18:00 Uhr bzw. samstags oder sonntags veranlasst werden, ist der Betrag am folgenden Montag ab 08:30 Uhr auf der Karte verfügbar.

Bei Überweisungen von anderen Banken und Sparkassen sind längere Fristen möglich.

Kann eine Basis Karte auch für Minderjährige bestellt werden?

Eine Basis Karte kann für Minderjährige ab einem Alter von 12 Jahren bestellt werden. Dabei müssen die gesetzlichen Vertreter bei der Kartenbestellung zustimmen und Ihre persönlichen Daten im Antrag ergänzen.

Außerdem gilt für Minderjährige ein maximaler Auflade- und Verfügungsrahmen von 500 Euro pro Monat.

Wie viel Geld kann ich maximal auf die Basis Karte aufladen?

Die Karte für Erwachsene kann unbegrenzt mit Guthaben aufgeladen werden. Bei Jugendlichen bis 18 Jahren ist der Aufladebetrag auf 500 Euro pro Monat begrenzt.

Kann ich die Basis Karte überall einsetzen?

Sie können Ihre Basis Karte überall da einsetzen, wo Sie das Visa / Mastercard-Symbol vorfinden. Allerdings nur dort, wo eine Online-Autorisierung durchgeführt wird. Hier wird online geprüft, ob ausreichend Guthaben für die gewünschte Zahlung vorhanden ist.

Bei einigen Automaten (z.B. Fahrkarten- oder Parkscheinautomaten) werden Basis Karten nicht akzeptiert, da hier keine Online-Autorisierung durchgeführt wird. Im Zweifel fragen Sie den Händler, ob er eine Kartenzahlung akzeptiert. 

Auch bei den meisten Online-Shops wird die Karte als Zahlungsmittel akzeptiert.

Wie viel Geld kann ich maximal mit der Basis Karte verfügen?

Für Erwachsene gibt es innerhalb des verfügbaren Guthabens keine Begrenzungen.

Jugendliche bis 18 Jahre können pro Kalendermonat maximal 500 Euro verfügen, auch wenn das eingezahlte Guthaben höher ist.

Warum kann ich mein Bild nicht hochladen?

Bitte überprüfen Sie, ob Ihr Bild die folgenden Anforderungen erfüllt:

  • Zulässige Bildformate: JPEG (*.jpg, *jpeg) oder PNG
  • Minimale Bildgröße/-auflösung: 1030 x 670 Pixel, 300 dpi
  • Keine großflächigen, einfarbigen Bereiche
  • Maximale Dateigröße: 4,0 MB
Wie kann ich meine Kreditkarte online abfragen?

In der Regel wird Ihre Kreditkarte direkt für das Online-Banking freigeschaltet. Falls dies bei Ihnen nicht der Fall ist, können Sie Ihre Kreditkarte selbst online freischalten. So haben Sie Ihre Umsätze und Abrechnungen stets im Überblick.

Meine Kreditkarte ist abhanden gekommen. Was muss ich tun?

Ihre Sparkasse hilft Ihnen umgehend, falls Sie Ihre Kreditkarte verloren haben oder diese gestohlen wurde. Bitte beachten Sie dabei folgende Hinweise:

  • Bitte rufen Sie sofort die 24-Stunden-Sperr-Nummer (+49) 116 116 an (kostenlos aus dem deutschen Festnetz, gebührenpflichtig aus dem Ausland).
  • Senden Sie uns bitte keine E-Mail zum Sperren Ihrer Karten oder Schecks - nur ein Anruf gewährleistet eine sofortige Sperre.
  • Bei Diebstahl oder Raub erstatten Sie Anzeige bei der Polizei.
Was muss ich im Ausland bei Kartenzahlung beachten?

Grundsätzlich können Sie die Kreditkarte im Ausland genauso einsetzen wie im Inland. Geldautomaten verlangen immer Ihre Geheimzahl.

Wichtig: Merken Sie sich Ihre Geheimzahl. So können Sie Ihre Kreditkarte weltweit flexibel einsetzen.

Sie haben keine Geheimzahl? Wir schicken Ihnen per Post eine Aktivierungs-PIN zu. Damit können Sie sich an einem Sparkassen-Geldautomaten eine neue, beliebige PIN hinterlegen.

Gibt es einen Geldautomaten in XYZ?

Sie benötigen einen Geldautomaten in Ouagadougou oder Tegucigalpa? Prüfen Sie vorher, ob Sie dort oder an jedem beliebigen Ort Ihre Karte einsetzen können.

Geldautomatensuche für Ihre Mastercard (Kreditkarte) oder Sparkassen-Card (Debitkarte)

Geldautomatensuche für Ihre Visa Card (Kreditkarte)

Fallen zusätzliche Kosten bei Benutzung der Karte an?

Innerhalb Deutschlands ist das Einkaufen und Bezahlen kostenfrei - dies gilt auch für deutsche Internetseiten.

Geld­automaten- und Netzbetreiber im Aus­land können direkte Kunden­entgelte erheben, auf die Ihre Spar­kasse keinen Ein­fluss hat.

Bei Einsatz der Karte außerhalb des EWR-Raums und bei Zahlung bzw. Abhebung in Fremdwährung fällt ein Auslandseinsatzentgelt an. Bitte beachten Sie das Preis- und Leistungs­verzeichnis Ihrer Sparkasse.

Kann ich meine Kreditkarte auch für kleine Einkaufsbeträge einsetzen?

Ja. Die Kreditkarte ist für jeden Betrag geeignet. Gerade auch beim Einkauf der Dinge des täglichen Bedarfs bietet die Kreditkarte sehr gute Einsatzmöglichkeiten. So akzeptieren beispielsweise viele Lebensmitteldiscounter, Kaufhäuser, Restaurants und Tankstellenbetreiber Kreditkartenzahlungen. Ob Ihre Kreditkarte akzeptiert wird, erkennen Sie u.a. am Aufkleber am Eingang oder an der Kasse des Händlers. 

Kleinere Beträge können Sie auch einfach und schnell kontaktlos bezahlen.

Wie lange ist meine Kreditkarte gültig?

Ihre Kreditkarte ist 4 Jahre lang gültig. Das genaue Ablaufdatum finden Sie auf der Vorderseite Ihrer Kreditkarte.­ ­ 

(Beispiel: Ablaufdatum 06/2020 - bis Ende Juni 2020 ist Ihre Karte noch voll einsatzfähig)

­

Das Gültigkeitsdatum meiner Kreditkarte läuft in Kürze ab. Was ist zu tun?

Sie erhalten automatisch einige Wochen vor Ablauf eine neue Karte zugeschickt. Die neue Karte ist sofort einsetzbar. Ihre Geheimzahl bleibt in der Regel unverändert.

Was ist die Kartenprüfnummer und wo finde ich sie?

Mit der Kartenprüfnummer, auch Card Validation Code (CVC2) genannt, bezeichnet man die drei letzten Zahlen, die auf dem Unterschriftsfeld abgedruckt sind.

Bei vielen Mail-, Telefon- oder Internetbestellungen wird die Kartenprüfnummer zusätzlich abgefragt. Dies dient der Gewährleistung, dass der Käufer die Karte auch tatsächlich in Händen hält und sich nicht etwa alter Kartenbelege bedient.

Wie kann ich die Kreditkartenabrechnung nacherstellen?

Kreditkartenabrechnungen sind ein wichtiger Nachweis über erbrachte Zahlungen. Sind Ihre Abrechnungen nicht mehr auffindbar, haben Sie zwei Möglichkeiten:

  • Nach dem Login im Online-Banking können Sie im Elektronischen Postfach die Abrechnungen der vergangenen zwölf Monate einsehen und ausdrucken.
  • Wenn die gewünschte Abrechnung weiter als zwölf Monate zurückliegt, können Sie diese online nachbestellen. Die neue Abrechnung wird Ihnen per Post zugeschickt.
Alle anzeigen

2 Der monatliche Preis wird einmal jährlich belastet.

3 Geld­automaten- und Netz­betreiber im Aus­land können direkte Kunden­entgelte erheben, auf die Ihre Spar­kasse keinen Ein­fluss hat. Bei Einsatz der Karte außerhalb des EWR-Raums und bei Zahlung bzw. Abhebung in Fremdwährung fällt ein Auslandseinsatzentgelt an. Bitte beachten Sie das Preis- und Leistungs­verzeichnis Ihrer Sparkasse.

4  Sofern das Guthaben für fällige Buchungen (z. B. Entgelte, Parkautomaten, Mautstellen, Hotels und Autovermietungen) in Ausnahmefällen einmal nicht ausreichend ist, werden diese Beträge dem angegebenen Abrechnungskonto belastet.

i